Sie sind hier:

TCA 672

Pagodendach C503

Dienstwagen D765

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Dieses Modell wurde 2004 von Lotus Lokstation verkauft, aber von uns gefertigt.

Eine gewisse Nachfrage und Helfer die den Triebwagen auch wollten bewegte uns, dieses Modell in kleiner Stückzahl nachzufertigen.
Da dieses schöne Stück sehr viel Arbeit bedeutet, werden im Sommer 2016 in verbesserter Ausführung einige wenige noch zur Verfügung stehen.

Der Preis liegt mit Soundmodul und Speicherelko bei 1970,- Euro.
Nachbestellungen 2017 2645,-

Der TCA: Die Kuh von Mondsee:



Dieses Modell ist exakt nachgebildet, mit einem realistischen Sound von Dietz, mit extremen Langsamfahreigenschaften und zierlichen Anbauteilen versehen.

Historie / Legende

1927 entschloss man sich bei der SKGLB zum Umbau des ehemaligen
Salonwagens S51 in einen Verbrennungstriebwagen.
Diesem Triebwagen stand ein wechselhaftes, zum Teil bis heute nicht wirklich nachvollziehbares, Schicksal bevor.
Schon 1928 nahm der damals anders heißende
TCa 672 seinen Dienst auf der Strecke St.Lorenz - Mondsee auf.

TCA gealtert

Bilder von Wolfe Jacobi

Bereits 1929 erfolgte der Austausch des 45 PS-MAN-Dieselmotors gegen einen Benzinmotor mit 50 PS Leistung.
In der Zeit vom 29.12.1932 bis zum 4.1.1933 erfolgte ein weiterer Umbau auf Holzgasfeuerung. Diese Versuchsanlage wurde jedoch gegen den bisherigen Antrieb wieder ausgetauscht.

Bilder von unserem Modell

Nach der Einstellung des Betriebes auf der S.K.G.L.B wurde das Fahrzeug an die Steiermärkische Landesbahn verkauft, wo er nach längerer Stehzeit zu einem Barwagen, heute in rot gefärbt, umgebaut wurde und auf der Murtalbahn noch heute in Verwendung ist. (Bahnhof Murau)

S.K.G.L.B.